Wie du durch den WOOYCE Basiston dein Immunsystem stärkst

Ein intaktes Immunsystem ist spätestens seit der Corona Krise in aller Munde und aktuell wichtiger denn je. Denn unser Immunsystem ist dafür verantwortlich, bedrohliche Viren abzufangen und zu eliminieren. Ist unser Immunsystem geschwächt, können uns Krankheitserreger – egal welcher Art – leichter angreifen und außer Gefecht setzen. Mit dem WOOYCE Basiston kannst du deine Abwehrkräfte aktiv unterstützen und wie das funktioniert, erklären wir dir jetzt.

WOOYCE – dein persönlicher Stimmungsmacher

Alles, was von draußen kommt, hat eine Wirkung auf unsere körperlich-geistige Verfassung. Das sollte jedem klar sein. Alles, was wir essen und trinken, wirkt auf unseren Körper. Und es wirkt über den Körper natürlich auch auf unseren Geist (z.B. Alkohol). Genauso wirkt alles, was wir sehen und hören. Und was noch sehr viel schneller und tiefer wirkt, ist, wenn wir unseren Körper selbst einsetzen, um ihn zu regulieren. Denke nur an aktive Bewegung an der frischen Luft. Du benutzt deinen Körper und erzielst eine Rückkopplung, indem du deinen Körper „aktiv entspannst“.

Und genau um dieses Prinzip geht es in WOOYCE. Denn wenn du „aktiv tönst“, wirkt das als Rückkopplung und reguliert deinen Körper und darüber deinen Geist. Wir wissen heute aus biologischer Sicht, dass jede Zelle unseres Körpers eine bestimmte Frequenz von sich gibt. Bei gesunden Zellen ergibt sich ein harmonisches Klangspektrum; bei kranken Zellen werden schrille, krächzende und disharmonische Klänge verströmt.

Als Neurowissenschaftler und KOSYS Gründer Josua Kohberg im Jahr 2003 auf dieses Grundlagenwissen gestoßen ist, war ihm die Verbindung zur neoos-Technologie sofort klar. Wenn man einen Ton über den neoos auf die Haut überträgt, reagiert das gesamte Körpersystem (auf allen Ebenen). Deshalb hat er sofort mit intensiven Forschungen begonnen und seit 2007 ist seine Frau Simone Kohberg bei WOOYCE die treibende Kraft. Sie ist damals mit einer sehr prägenden, gesundheitlichen Erfahrung in diesen Bereich eingestiegen und WOOYCE hat sich seitdem zu einem phänomenalen Feld entwickelt.

Meditierende Frau

Regulation ist das Zauberwort

Doch wie soll man mit WOOYCE nun sein Immunsystem stärken? Fangen wir bei den Grundlagen an. Es gibt Töne, die für jeden Menschen nutzbar sind, sogenannten Harmonisierungstöne. Diese Töne sind zum Beispiel mit dem Magnetfeld der Erde resonant, was ihre kollektive Wirkung deutlich macht. Und dann gibt es natürlich noch individuelle Tonkombinationen. Denn jede menschliche Stimme ist so einzigartig wie ein Fingerabdruck. Die Stimme sagt so viel mehr über uns aus, als wir ohne dieses Wissen jemals ahnen können. 

Wenn wir mit WOOYCE® eine Stimme analysieren, kann man sofort Stärken, Schwächen und Entwicklungspotenziale erkennen. Wie ist diese Person in der Partnerschaft oder im Business aufgestellt? Wo gibt es Verstimmungen und wo liegen die ureigensten Veranlagungen? Die Frequenzen unserer Stimme offenbaren sehr viel: Charakter, Vorlieben, Stärken, Schwächen, Talente, brachliegende Potenziale und so weiter.

Und jetzt kommt der wirkliche Vorteil: Mit der Schwingung deiner eigenen Stimme und der Nutzung von WOOYCE-Klangspektren versetzt du dich in Harmonie (so, wie du dich natürlich auch in Disharmonie versetzen kannst). Denn harmonische Klänge fördern deine Vitalität und Gesundheit, disharmonische Klänge verursachen dagegen Stress und Unwohlsein. Und sie können Auslöser von Krankheiten oder eben auch Schlafstörungen sein.

Die dauerhafte Regulation führt zu einer Stärkung deines Immunsystems. Das ist auch der Grund, warum du für den Rest deines Lebens regelmäßig mit deinem Basiston tönen solltest. Es wird dein Leben nachhaltig verbessern und es kann zu einer liebgewonnenen Routine werden. Wenn du Körper, Geist und Gefühle immer wieder bewusst regulierst, läuft dein Immunsystem deutlich stabiler, du schläfst besser, lernst schneller und einfacher, und du erkennst schneller, was für dich richtig ist oder nicht. Mit WOOYCE findest du dich selbst und du regulierst deine körperlich-geistige Verfassung. Das ist wirklich einfach und es braucht nur ein klein wenig Disziplin, damit du auch wirklich jeden Tag zehn Minuten tönst. 


Du möchtest dich selbst, deine Stärken und Potenziale besser kennen lernen? Und zusätzlich noch dein Immunsystem stärken? Dann hole dir noch heute die WOOYCE App und ermittle deinen individuellen Basiston – überall, jederzeit und völlig kostenfrei.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HINTERLASSE EINE ANTWORT


  1. Viellen Herzlichen Dank für ihre Arbeit.
    Leider kenne ich mich nicht aus, mit diesen ganze Technik, habe jedoch ein Nachbar der mir zu seite steht .
    Werde bald das mit den App ausprobieren. Meine Gesundheit sollte besser sein.
    MFG Maria Eisenhut

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}